Echo 2018

Wer im Jahr 2018 völlig talentfrei durch die Gegend taumelt, den Mittelmaßlimbo tanzt und dazu noch ein völlig empathiefreier Bauerntrottel ist, der muss nicht mehr darben. Das neue Berufsbild heißt: Irgendwas mit Rechts. Und was ist der Politik funktioniert, wo eine Reihe von gescheiterten Existenzen und Ex-NPD Funktionären inzwischen sogar im Bundestag sitzt, das zieht auch in der Popmusik. Kollegah und der andere Typ haben in ihren Muckibuden- Hip Hop einige komplett geschmacklose antisemitische Statements eingebaut und schon ist Ihnen die Aufmerksamkeit der Medien gewiss. Ja ich weiß der Echo hat nichts mit Qualität, Geschmack oder gar Kunst zu tun. Der Preis bezieht sich auf die Verkaufszahlen. Aber das stelle sich mir doch zwei Fragen. 1. Wer kauft den Scheiß? 2. Wieso wird um die Ehrung der besten Außendienstmitarbeiter der Musikindustrie ein solcher Zirkus veranstaltet? Es gibt ja auch keine Fernsehsendung in der die bestverkauften Gartengrills prämiert werden.

P.S. Natürlich gratuliert Plaste hier auch in aller Form Helene Fischer und Max Giesinger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Please follow & like us :)

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
Visit Us
INSTAGRAM

Themen

Kommentare

Google Analytics